Firmenabo

Das Firmenabo Arcobaleno ist ein Jahresabonnement, das es Mitarbeitenden angeschlossener Unternehmen ermöglicht, ein Abonnement zum ermässigten Preis zu erwerben. Falls die Firma einen Teil der Abonnementskosten ihrer Mitarbeitenden übernimmt, gewährt der Tarifverbund Arcobaleno eine weitere Ermässigung (die Ermässigungen sind kumulativ). 

Firmenabo

Ein Firmenabo ist die ideale Lösung für Firmen, ihre Mobilitätsanforderungen und diejenigen der Mitarbeitenden zu erfüllen. Falls die Firma einen Teil der Abonnementskosten für mindestens 5 Mitarbeitende übernimmt, gewährt der Tarifverbund Arcobaleno (CTA) eine weitere Ermässigung. Der Firmenbeitrag muss mindestens 5% betragen. Der Beitrag des Tarifverbunds beträgt maximal 15%. 

Ab einem Firmenrabatt von 5% gewährt der Tarifverbund Arcobaleno die gleiche Ermässigung auf sämtliche abgeschlossenen Jahresabos von Mitarbeitenden eines gleichen Unternehmens. Sie kommen dadurch in den Genuss von 10% Ermässigung. 

Zonen- und Zeitsystem

Zur einfacheren Nutzung des öffentlichen Verkehrs verwendet der Tarifverbund Arcobaleno das Zonen- und Zeitsystem. Damit können sämtliche Verkehrsmittel wie Bus, Zug, Schiff und Standseilbahnen innerhalb der gewählten Zonen und während der Geltungsdauer des Billetts benutzt werden. Für Wochen-, Monats- und Jahresabos gilt keine Zeitbeschränkung.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Das Firmenabo Arcobaleno ist ein Jahresabo für die 1. oder 2. Klasse und gilt für die gewählten Zonen. Die Firma kann ihren Beitrag auf die 2. Klasse und auf die Zonen beschränken, die ausschliesslich den Arbeitsweg betreffen. 

Mitarbeitende, die bereits im Besitz eines Jahresabos von Arcobaleno sind, können vor Ablauf des eigenen Abonnements ein Firmenabo erwerben, sofern sie einen Zuschlag für die 1. Klasse und/oder zusätzliche Zonen erwerben.

Weitere Informationen 

  • Der Arbeitgeberbeitrag an das Firmenabo eines Mitarbeitenden ist nicht Bestandteil des Salärs und muss nicht deklariert werden. Ausserdem ist auf dem Lohnausweis unter dem Buchstaben «F» keine Angabe nötig. 
  • Es erfolgt keine Rückerstattung des Abonnements, falls sich infolge einer Änderung des Zonenplans beim Kauf eines neuen Abonnements eine geringere Anzahl Zonen für die gleiche Strecke ergeben würde (Auszug aus Tarif CTA 651.17). 
  • Seit dem 1.1.2020 werden die Firmenabos von Arcobaleno auf den SwissPass geladen. 

 

 

Wo und wie kaufen 

Ein interessiertes Unternehmen, das sich an Arcobaleno wendet, erhält vom Verantwortlichen für Firmen und ihre Mitarbeitenden detaillierte Informationen zu den verschiedenen Vorteilen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Die Firma unterstützt die Mitarbeitenden beim Ausfüllen, Unterzeichnen und Weiterleiten des Bestellformulars an die Ausgabestelle. 

 

 

 

Vi invitiamo ad utilizzare il seguente form di contatto solo se siete un'azienda e desiderate essere contattati da un nostro consulente aziendale.

I dipendenti interessati ad acquistare o rinnovare un abbonamento Arcobaleno aziendale sono invitati a rivolgersi esclusivamente all'ufficio preposto all'interno della propria azienda.

Wo und wie Sie kaufen können

Das Wochenabo kann an den Verkaufsschaltern oder direkt in den Regionalbussen gekauft werden

Documenti utili

Erneuerung

Erneuerung

Die Erneuerung des Firmenabos Arcobaleno erfolgt nach dem gleichen Verfahren wie für die Aktivierung. Die Mitarbeitenden müssen den Antrag zur Erneuerung mindestens 10 Tage vor dem gewünschten Gültigkeitsbeginn mittels entsprechendem Formular bei der zuständigen Stelle ihres Unternehmens einreichen.

 

Häufig gestellte Fragen

Ich habe ein Monatsabo von Arcobaleno. Muss ich für eine Erneuerung an einen Schalter?

Das Monatsabo kann an einem Verkaufsschalter, einem Billettautomaten oder generell bei den Fahrern der Regionalbusse gekauft werden. Tipp: Erneuern Sie Ihr Abo direkt beim ausstellenden Transportunternehmen. Das Monatsabo auf dem SwissPass kann auch bequem online erneuert werden. 

Ich habe mein Monatsabo verloren oder es wurde mir gestohlen. Was muss ich tun?

Grundsätzlich ist das Monatsabo in Papierform bei Verlust oder Diebstahl nicht ersetzbar.
War das Monatsabo auf dem SwissPass, kann die Karte nach Zahlung einer Gebühr von CHF 30.– gemäss T600 Ziffer 200.1 ersetzt werden. 

Ich habe mein Jahresabo verloren oder es wurde mir gestohlen. Was muss ich tun?

Zunächst muss der Vorfall der Orts- oder Kantonspolizei gemeldet werden. Anschliessend müssen Sie sich mit dem Verkaufsbeleg und einem persönlichen Ausweis zum Verkaufsschalter begeben, an dem Sie das Jahresabo gekauft haben. Gegen eine Gebühr von CHF 30.– wird Ihnen innert 10 Tagen ein neuer Fahrausweis nach Hause geschickt. In der Zwischenzeit erhalten Sie ein sogenanntes Übergangsabonnement.

ACHTUNG: Ein Jahresabo kann bei Verlust oder Diebstahl höchstens zwei Mal ersetzt werden.

Ist das Jahresabo auf dem SwissPass, wird die Karte nach Zahlung einer Gebühr von CHF 30.– gemäss T600 Ziffer 200.1 ersetzt.

Treueprogramm

Kaufen Sie ein Arcobaleno-Jahresabo und profitieren Sie sofort von exklusiven Angeboten!

Mehr erfahren
 Download Arcobaleno-App!

Download Arcobaleno-App!

Fahrplan online abfragen und Billette direkt auf dem Mobiltelefon kaufen!

Arcobaleno compie 25 anni