Arcobaleno.

Gut informiert

reisen,

entspannt

reisen

Fahrten ausserhalb des Tarifverbunds Arcobaleno

Der Inhaber eines Arcobaleno-Billetts oder –Abonnements, der ausserhalb des Verbunds reisen möchte, muss seinen Fahrausweis mit einer gültigen Fahrkarte ab der letzten Haltestelle der gültigen Zone bis zum gewünschten Ziel kombinieren.

Beispiel: der Inhaber eines Arcobaleno-Abonnements für alle Zonen möchte die Strecke Lugano-Zürich fahren: falls der Zug keinen Halt zwischen Bellinzona und der Grenze der CTA macht, muss er ein Billett von Bellinzona nach Zürich kaufen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Verkaufsschalter.

Weitere vom Tarifverbund Arcobaleno anerkannte Fahrausweise

Junior-Karte
Mit der Junior-Karte reisen Kinder ab 6 Jahren bis vor dem 16. Geburtstag für CHF 30.- im Jahr mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in der ganzen Schweiz in Begleitung eines Elternteils mit gültigem Fahrausweis.

Kinder-Mitfahrkarte
Mit der Kinder-Mitfahrkarte für CHF 30.- pro Jahr reisen Kinder ab 6 Jahren bis vor dem 16. Geburtstag mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ein Jahr lang in der ganzen Schweiz in Begleitung einer Person mit gültigem Fahrausweis. Die Kinder-Mitfahrkarte ist für alle Begleiter (Grosseltern, Gotte undd Götti, Nachbarn, Onkel und Tanten, Babysitter, Freunde und Bekannte der Familie, usw.) ab. 1 Jahre erhältlich.
Die Begleitperson darf maximal vier Kinder mit einer gültigen Kinder-Mitfahrkarte begleiten. Das Kind und die Begleitperson werden auf der Karte eingetragen. Beispiel: Julan, 8 Jahre alt, besitzt eine Kinder Mitfahrkarte für seine Gotte, eine für seine Grossmutter, eine für seinen Babysitter und eine für seinen Onkel. Julian besitzt somit vier Kinder-Mitfahrkarten für vier verschiedene Begleitpersonen. Bei Bedearf kann er unbeschränkt weitere Kinder-Mitfahrkarten fü sich und andere Begleiter kaufen.

Generalabonnement (GA)
Das Generalabonnement ist im gesamten Gültigkeitsgebiet der Verkehrsunternehmen des Verbunds und auf den Schiffen der SNL (Lugano) gültig. Die Standseilbahn Funicolare Locarno-Madonna del Sasso (FLMS) ist hingegen
ausgeschlossen.

Halbtax
Mit dem Halbtaxkann man ermässigte Fahrausweise im ganzen Gebiet des Tarifverbunds erwerben (ausgenommen Abonnemente).

Halbtax Jugendliche
Mit dem vorteilhaften Halbtax für Jugendliche von 16 bis 25 Jahre kann man Fahrausweise zum reduzierten Preis auf nationaler Ebene und im gesamten Geltungsbereich des Tarifverbunds erwerben (Abos ausgenommen).

Seven25
Ein Abonnement für Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres: Es gilt ab 19.00 Uhr bis Betriebsende (05.00 Uhr). Analog GA kann man innerhalb des ganzen GA-Gültigkeitsbereichs kostenlos oder zum halben Preis fahren.

Andere Fahrausweise
Internationale Fahrausweise wie Eurailpass, City Ticket, City-City Ticket usw. gelten auch für Fahrten im Tarifverbund innerhalb des gelösten Geltungsbereichs.

Aus dem Tessin mit einem einzigen Fahrausweis
Bei den Verkaufsstellen von PostAuto, FART, SBB und TPL, können Sie Fahrausweise für die wichtigsten Zielorte in der Schweiz kaufen. (Beispiel: City-Tickets, Tageskarten). Weitere Infos unter arcobaleno.ch/de/biglietti/billette-schweiz .

Rückerstattungen

Einzelbillett und Tageskarte können nicht erstattet werden, es sei denn, die Rückgabe erfolgt innerhalb der Gültigkeitsdauer, und es wurde keine Fahrt
zwischen Verkauf und Rückgabe durchgeführt. Wochen-Abonnemente können nicht erstattet werden. Unbenutzte oder nur teilweise benutzte Monats-Abonnemente, Jahres-Abonnemente, Gruppenkarten, Multi-Tageskarten und Mehrfahrtenkarten können zu bestimmten Bedingungen erstattet werden. Für weitere Informationen oder eventuelle Anfragen können Sie sich an die Verkaufsschalter wenden.

Zuschläge

Die für gewisse Züge, Wagen oder PostAuto-Fahrten vorgesehenen Zuschläge sind auch von Inhabern eines Arcobaleno-Fahrausweises ordnungsgemäss zu bezahlen.

Öffentlicher Verkehr im Alter

Als Automobilist, der seinen Führerausweis freiwillig abgibt, erhalten Sie einen Gutschein im Wert von CHF 300.– als Rabatt auf den Preis eines Jahres-Abos Arcobaleno ab 2 Zonen, gültig im ersten Jahr. Ausserdem erhalten Sie einen Gutschein, welcher im ersten Jahr nach der Führerausweis-Abgabe zur Auswahl eines der folgenden Angebote berechtigt:

  • Ein Halbtax-Abonnement zur Probe zum Preis von CHF 33.– für 2 Monate.
  • CHF 200.– Rabatt auf den Preis eines Jahres-Generalabonnements (GA) 2. Klasse.
  • CHF 250.– Rabatt auf den Preis eines Jahres-Generalabonnements (GA) 1. Klasse
  • Klassenwechsel

    Um mit einem Billett oder einem Abonnement der 2. Klasse in der 1. Klasse zu fahren, benötigt man ein Klassenwechselbillett. Bei einer Kontrolle sind beide vorzuweisen.

  • Tageskarte und Multi-Tageskarte: Der Klassenwechsel ist nur für einzelne Fahrten möglich.
  • Mehrfahrtenkarte: Bei Benutzung der 1. Klasse für einzelne Fahrten mit einem Abonnement der 2. Klasse muss ein Zuschlag für die genutzten Zonen bezahlt
    werden.
  • Arcobaleno-Abonnement: Bei Benutzung der 1. Klasse für einzelne Fahrten mit einem Abonnement der 2. Klasse muss ein Klassenwechselbillett gekauft und
    ein Zuschlag in Höhe der Differenz zwischen dem Preis der 1. Klasse und der 2. Klasse für die entsprechenden Zonen bezahlt werden.

Bei Fahrten ohne 1. Klasse gilt das Billett der 1. Klasse auch für die 2. Klasse (ohne Anrecht auf Rückerstattung).